Aktuell Dachsanierungen Projekt Verein Kulturelles Erbe KontaktLinks
SchindelwerkstattMeinungen
 






 

 

Meinungen zum Projekt

Die Erhaltung einzelner Ställe und Hütten liegt mir am Herzen. Wenn dazu einheimisches Material, welches im Tal bearbeitet wird, dafür eingesetzt werden kann, ist dies für mich umso mehr ein Grund, an diesem Projekt mitzumachen.
Hanspeter Bandli, Landwirt

Ein neues Dach – mit dieser einfachen Massnahme werden landschaftsprägende Ställe und Scheunen vor dem Zerfall gerettet. Man gewinnt Zeit für neue Nutzungsideen - und die eindrückliche Safier Kulturlandschaft bleibt noch für Jahrzehnte erhalten.
Silva Semadeni, Mitglied der Kommission Fonds Landschaft Schweiz (FLS)


Safien ist mein Wohn- und Heimatort, deshalb ist mir der Erhalt der Kulturlandschaft sehr wichtig. Durch ein neues Dach werden einige der Safier Ställe vor dem Zerfall geschützt und tragen so zum schönen Landschaftsbild bei.
Lisa Hunger, Landwirtin


Die Rodungsinseln des Safientals formen eine Kulturlandschaft von grosser Ausdruckskraft, die vom Ringen mit der Natur zeugt. Die in der Landschaft verstreuten Ställe und Hütten sind Zeichen für die Art der Bewirtschaftung. Sie besetzen Wiese und Weide, welche die Grundlage für die Besiedlung des Safientals darstellten und noch immer darstellen.
Marc Antoni Nay, Kunsthistoriker

Gerne würden wir diese Liste ergänzen. Teilen Sie uns Ihre Meinung zum Projekt Safier Ställe mit. Wir freuen uns über jede Rückmeldung.

 

 

© Fotos Lucia Degonda
© Webdesign Sonja Borer